Allgemein

Schmerzen oder verspannt im unteren Rückenbereich? Probieren sie folgende Übung!

10. August 2018

Legen Sie sich mit dem Rücken auf eine bequeme Unterlage/Matte.
Stellen Sie einen Fuß nach dem Anderen auf die Unterlage auf (Ihre Beine sind im Knie gebeugt).
Ziehen Sie ihr rechtes Knie zum Bauch und halten Sie das Knie mit ihrer rechten Hand fest.
Nun auch ihr linkes Knie zum Bauch ziehen und mit der linken Hand fest halten.
(Sollten Sie die Knie nicht soweit zum Körper ziehen können, legen Sie einfach ein Handtuch um ihre Knie. Und halten Sie das Handtuch rechts und links mit jeweils einer Hand fest.)
Ohne Kraft ihre Knie mit den Händen näher zum Körper ziehen und wieder lösen (zurück gehen in die Ausgangsposition).
Die Bewegung so oft wiederholen, wie es Ihnen angenehm ist (eine sanfte Bewegung ausführen, einfach schaukeln…)
Wenn Sie möchten können Sie mit ihren Knien auch einen Kreis beschreiben (ihre Knie etwas nach rechts nehmen, dann zum Körper ziehen, nach links ziehen und wieder etwas loslassen, ständig wiederholen). Den Kreis auch in die andere Richtung ausführen.
Wiederholen Sie die Übung solange, wie Sie es, als angenehm empfinden…
Dadurch massieren Sie ihren unteren Rücken, fördern seine Durchblutung und lösen Verspannungen…
Wenn Sie die Übung beenden wollen, stellen Sie einen Fuß nach dem Anderen auf der Unterlage ab.
Ihre Knieinnenseiten aneinanderlegen und Füße aufgestellt lassen…
ODER wenn es sich für Sie gut anfühlt, ein Bein nach dem Anderen auf der Unterlage ausstrecken (evtl. eine Handtuchrolle unter die Kniekehlen legen)…
Liegen bleiben solange Sie möchten…einfach ihren Rücken wahrnehmen… spüren…was hat sich verändert?

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht Ihnen

Andrea Herberger

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.